viapur® Hair
Tägliche Haarpflege von innen - für Frauen und Männer
 
Gesund & Vital mit
natürlichen Aminosäuren
Made in Germany
Geprüfte Apothekenqualität
Natürliche Inhaltsstoffe
Zum Produkt

Aminosäuren für die Haare bei viapur® kaufen

Bei Frauen wie bei Männern steht kräftiges und glänzendes Haar für Jugend, Schönheit und Vitalität. Leider kann das Haar bei einigen Menschen mit zunehmendem Alter immer dünner werden, wirkt kraftlos und fällt an manchen Stellen ganz aus.

Was kann man selbst gegen Haarausfall tun?

Es gibt viele Ursachen und dementsprechend viele Wege dem Haar seine normale Form wieder zu geben. Doch was kann man selbst zuhause gegen Haarausfall tun? Zunächst einmal sollte man auf seine Ernährung achten. Eine gesunde Ernährung mit reichlich Obst, Früchten und Nüssen kann viel dazu beitragen, die eigene Haarstruktur zu stärken und für das Haarwachstum wichtige Nährstoffe bereitzustellen. Damit einher geht auch, dass man ausreichend trinkt. Mindestens zwei bis drei Liter reines Wasser am Tag sollte man zu sich nehmen.

Ergänzend zu einer gesunden Ernährung kann man den Körper mit Aminosäurekapseln wie viapur® HAIR unterstützen. viapur® HAIR enthält nicht nur die für den Körper wichtigen Aminosäuren wie L-Arginin, L-Methionin und L-Glutamin, sondern auch natürliche B-Vitamine und Spurenelemente wie Zink.

Darüber hinaus gilt es die Stressfaktoren in seinem Leben zu reduzieren und sich gezielte Auszeiten zu nehmen. Denn egal ob man psychischen Stress hat oder körperlichen Belastungen ausgesetzt ist – die Auswirkungen zeigen sich auch an der Haarqualität. Es lohnt sich einen Ausgleich in Form von Meditation oder gezielten Ruhephasen zu schaffen.

Aminosäuren gegen Haarausfall

Wer an Haarausfall leidet, sollte zudem die Qualität und die Inhaltsstoffe seiner Haarpflegeprodukte überprüfen. Viele für Shampoos und Conditioner verwendete Chemikalien können die Kopfhaut reizen oder die Haare anders beschädigen. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, dann sollte man sich nach hochwertiger Naturkosmetik oder gar nach Shampoo-Rezepten zum Selbermachen umsehen.

Welche Vitamine und Mineralstoffe fehlen dem Haar?

Für schönes und kräftiges Haar ist es unerlässlich, dass es über die Haarwurzel mit ausreichend Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen versorgt wird. Insbesondere die Vitamine B5 (Pantothensäure) und B6 unterstützen die Haargesundheit. Sie regeln die Tätigkeit der Talgdrüsen, die auf der Kopfhaut zu finden sind. Sie aktivieren wichtige Stoffwechselvorgänge und schützen so die Kopfhaut.

Darüber hinaus benötigt man für kräftige Haare noch Mineralstoffe wie Zink. Zink ist maßgeblich an der Bildung von Keratin beteiligt, dem wichtigsten Bestandteil von Haaren, Haut und Nägeln. Zudem kann es die Bildung von Kollagen fördern – ein Stoff, der ebenfalls für die Haarstruktur sehr wichtig ist.

Haarausfall bei Männern

Natürliche Aminosäuren und Vitamine gegen Haarausfall kombinieren

Belastung im Alltag, Schlafmangel und schädliche Umwelteinflüsse können den Aminosäure-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Dies kann die Nachbildung und Regeneration der Haarzellen verlangsamen.

Wenn man Aminosäuren kaufen möchte, sollte man zudem darauf achten, dass die Präparate wie viapur® HAIR weitere Vitamine des B-Komplexes sowie wichtige Spurenelemente enthalten. Vitamine sind maßgeblich an der Bildung neuer Haarzellen sowie dem Aufbau einer gesunden Haarstruktur beteiligt. Und auch Elemente wie Zink, Eisen und Selen werden für ein langfristiges Haarwachstum benötigt.

Schade, dass Sie heute nichts gekauft haben.
Bitte verraten Sie uns den Grund:
Vielen Dank für Ihr Feedback

Dieses Fenster schließt sich nach 3 Sekunden selbst.